AG018201

MB Sprinter mit HD-Spülgerät
HD160 Nebenantrieb

Lieferung: 28.02.

Preis auf Anfrage

KaRo HD160 Nebenantrieb
Aggregat mit Nebenantrieb PTO | KaRo
KaRo Sprinter Stauraum
HD160 Hochdruckspülgerät Bedienfeld | KaRo
Aluminium Fahrzeugausbau mit Werkzeugfächern | KaRo

AG018201

Fotos können von tatsächlicher Ausführung abweichen.
Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

 

Sie wünschen eine persönliche Beratung zu diesem Fahrzeug?

Mercedes-Benz Sprinter mit Hochdruck-Spülgerät HD160 Nebenantrieb

  • Mercedes-Benz Sprinter 316 CDI
  • Motor (Fahrzeug): 120 kW (163 PS) EUR6

  • Hochdruck-Aggregat HD160
  • Motor (Aggegat) Nebenantrieb
  • Hochdruck-Pumpe Speck 160 bar 85 l/min
Technische Daten: HD-Gerät
AntriebDer Antrieb erfolgt über Gelenkwellen und ein dauergeschmiertes, wartungsfreies
Zwischengetriebe vom Nebenantrieb des Fahrzeuges. Eine elektrische Magnetkupplung zwischen Antrieb und Aggregat dient zur Absicherung und schnellen Sofort-Abschaltung der HD-Pumpe. Der Einbau einer zusätzlichen elastischen Kupplung zwischen Kardanwelle und Nebenantrieb sorgt für vibrations- und störungsfreien Lauf.
Hochdruck-PumpeDrei-Kolben-Hochdruckpumpe Speck P45, kpl. mit allen notwendigen Anschlüssenund  Leitungen, mit Wasserfilter und Druckregelautomatik, mit: 160 bar - 85 l/min
ausgestattet mit Ablauflei tung und Wasserentleerung der Pumpe sowie Frostschutz-Ansaugarmaturen
HydraulikanlageSystem angepasste Hydraulikanlage mit Ölbehälter, Hydraulikpumpe und Ölfilter
Rahmenfarbe enzianblau (RAL 5010 Feinstruktur)

Haspelträger

Rahmenträger zur Aufnahme der Haspeln sowie des Bedienungs-stands, ausschwenkbar bis ca. 90 Grad, dadurch sehr gute Zugänglichkeit aller Komponenten für Wartungs- und Reparaturarbeiten

  • Haspel 1 (unten): Hochdruck-Haspel mit hydraulischem Antrieb, inkl. HD-Schlauch DN 13,3 x 100 m, MaxFlow , klappbarer Schlauchführung zum Auf- und Abhaspeln, ohne HD-Schlauch
  • Haspel 2 (oben): Wasserzufuhrhaspel mit manuellem Antrieb, inkl. 50 m Wasserzufuhrschlauch ¾"
 
Ablagewannemontiert auf dem Haspelträger zur Unterbringung von Utensilien (B 600 x H 140 x T 400 mm)
WasserbehälterDurchsichtiger Kunststoff-Wasserbehälter mit Schwallblechen,
mit 800 Liter Inhalt, mit Wasserfilter, Zulauf, C-Anschluss und elektrischer Wasserstandsanzeige
Bedienungsstand Regler für Hydraulik und Steuerventile für die angeschlossene Haspel, Drucktastenregler für stufenlose Motordrehzahl, je nach Ausstattung Drucktastenschalter für Wasserzufuhr, sowie Anschlussdose für Kabel-Fernbedienung, großes Druckmanometer
SchaltschrankKomplette elektrische Verdrahtung im Inneren, Aluminium-Frontplatte mit
Motor-Überwachungsinstrumenten, LED-Wasserstandanzeige, Betriebsstundenzähler, Not-Aus-Schalter, 12V-Steckdose und je nach Geräteausstattung Wassermangelanzeige.Arbeitsscheinwerfer, Anschluss der Funkfernbedienung; Elektrische Anlage entspricht den Anforderungen der CE-Norm, da bei Betätigung des Not-Aus- Schalters die komplette Steuerung des Aggregates in Nullstellung urückgeführt wird.

Fernbedienung

Funkfernbedienung NOVA für HD160: Hochwertige Anlage mit hoher Reichweite; Empfänger und Sender, 2 Akkus mit Ladegerät.
Funktionen: stufenlose Druckeinstellung, Wasserregelung, Not-Aus-Schalter, automatische Abschaltung bei Funkunterbrechung; Transistortechnik, d.h. Signalübertragung ohne Zeitverzögerung

weitere Ausstattung

  • Düsen-Set ½" Eco 2 abgestimmt auf Leistung ca. 160 bar 85 l/min (bestehend aus Rundkopfdüse Meduna ½", Kugeldüse Vortex ½", Eidüse Arzino VA ½", Stocherdüse Raut VA ½", Granatdüse Isonzo S ½", Rotationsdüse Tremol R ½", Frontstrahlrotationsdüse Bora ½", Spritzdüse VA ½" ohne Einsatz)   
  • Absauginjektor 1/2" ab 40 l/min

Garantie: 2 Jahre (bei durchgeführten Wartungen im Rahmen des Wartungsplanes)
Irrtümer vorbehalten, Details siehe separates Fahrzeugangebot

 

 

 

 

 

Technische Daten: Fahrzeug
Fahrzeug

  • Mercedes-Benz Sprinter 316 CDI
  • Normaldach, 2 Schiebetüren
  • Motorleistung: 120 kW (163 PS)
  • Abgasnorm: EURO6
  • Radstand: 3.665 mm
  • Zul. Gesamtgewicht: 3.500 kg
  • Lackierung: MB 9147 arktikweiss
BodenausbauDer Fahrzeugboden ist durchgehend mit Flüssigkunststoff ausgegossen und somit versiegelt, darüber wurden Alu-Riffelbleche verlegt, inkl. kpl. Überbau des Türeinstiegs auf Fahrerseite (für Einbau Regal) und halber Überbau des Türeinstiegs auf Beifahrerseite

Seitenwände

seitenhoch mit Alu-Riffelblech. Der Zwischenbereich wird mit wärmedämmendem Material (Isover) ausgefüllt.
Dachausbaumit Alu-Riffelblech über wärmedämmenden Isover-Platten
Beleuchtung

Laderaumbeleuchtung mit LED-Leuchten
Umfeldbeleuchtung des Arbeitsbereiches im Heck

Einbauregalein Türeinstieg Beifahrerseite eingebautes Regal mit Ablagewannen und diversen Fächern, zur Aufnahme von Spiralmaschinen (Trommel und/oder Koffermaschine) und Spiralkörben. Verkleidung der Metallregalrückwand im unteren Bereich mit Aluriffelblech, Anbringung einer Verzurrschiene mit verstellbaren Halterungen an der Rückseite.
zusätzliches Regal neben Aggregat für Werkzeuge und Utensilien

 

Garantie: 2 Jahre (bei durchgeführten Wartungen im Rahmen des Wartungsplanes)
Irrtümer vorbehalten, Details siehe separates Fahrzeugangebot

 

Hier finden Sie alle wichtigen Daten zum Download. Wünschen Sie weitere Information?
Dann nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Zur Zeit sind keine Downloads verfügbar.

Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
Lieferungen erfolgen ausschließlich zu unseren Verkaufsbedingungen.