Neues auf der IFAT

Vorstellung Saug-Spül-Kombi „FlexCom“ und Spülaggregat „UrbanJet“

05.06.2018

Zusammen mit unserem Partner Rioned haben wir auf dem gut besuchten Messestand in Halle C4 erstmals das Kombinationsgerät FlexCom für den deutschen Markt vorgestellt.

Der FlexCom, aufgebaut auf einem Fuso Canter mit 7,5 t zulässigem Gesamtgewicht, ist ausgerichtet speziell für den Einsatz in der Innenstadt - genau dort, wo Großfahrzeuge nicht mehr eingesetzt werden können. Der FlexCom ist ausgestattet mit einem 3.500 l Tank, unterteilt in 2.500 l Schmutz- und 1.000 l Frischwasser. Saug- und Hochdruck-Pumpe, die hydraulisch über einen Nebenantrieb vom Fahrzeugmotor angetrieben werden, können gleichzeitig in Betrieb genommen werden. Bei diesem Vorführfahrzeug wird eine Gardner Denver Vakuumpumpe mit einer Leistung von 325 m³/h ergänzt durch eine Speck-Hochdruck-Pumpe P55 mit einer Spülleistung von bis zu 160 bar 130 l/min eingesetzt. Das System kann effizient und ergonomisch von einer Person bedient werden: möglich machen das die seitlich angebrachte hydraulische Saughaspel mit 25 m Saugschlauch 2,5“ sowie die am Heck angebrachte, schwenkbare Hochdruck-Haspel mit 80 m Hochdruck-Schlauch bei automatischer Schlauchführung über Kreuzspindel. Die Steuerung erfolgt über die elektronische eControlPlus-Steuerung mit LCD-Monitor oder die mitgelieferte Funkfernbedienung.
Der Vorführwagen befindet sich derzeit auf Demotour und kann bis August unverbindlich bei unseren Vertretungen angefordert werden.

Als weitere Neuheit wurde das Spülaggregat „UrbanJet“ präsentiert, das für kleine Transporter wie Mercedes-Benz Vito oder VW T6 konzipiert ist.
Er ist sozusagen der kleine Bruder des wohl weltweit erfolgreichsten Spülers „CityJet“: mit einer Spülleistung von 150 bar 70 l/min und eines nochmalig für diesen Einsatzzweck optimierten Gewichts von nur 500 kg kann er im Grunde all das, wozu der CityJet auch in der Lage ist - er verzichtet lediglich auf die schwenkbare und elektrisch arretierbare Hochdruck-Haspel. Trotzdem ist auch der „UrbanJet“ gut bestückt: mit dem eControlPlus-Steuerungssystem, hydraulisch angetriebener Hoch-druck-Haspel und 600 l Wassertank hat der das Zeug, im Segment der ultrakompakten Spüler einen neuen Standard zu setzen.